Sparkasse Coburg-Lichtenfels fördert den „Business-Führerschein“ in der Region Lichtenfels

Der Business-Führerschein, unterstützt vom Wirtschaftsforum Obermain-Jura und den Wirtschaftsjunioren Lichtenfels, fördert die Persönlichkeitsbildung junger Menschen und gibt ihnen Hilfestellung bei der persönlichen Berufswahl. Auf Initiative von Landrat Christian Meißner fördert die Sparkasse Coburg – Lichtenfels das umfassende Schülercoaching und Kompetenztraining an allen weiterführenden Schulen im Landkreis Lichtenfels. Walter Partheymüller, Pressesprecher der Sparkasse Coburg – Lichtenfels (rechts), übergibt einen Spendenscheck in Höhe von 6.000 Euro an die Vorsitzende der Stiftung Lebenspfad, Elke Gillardon.

Sparkasse Coburg-Lichtenfels

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar